. .

Viele Objekte und Geschichten der Vergangenheit können wir uns heute nicht mehr vorstellen oder sie sind verloren. Entdecken Sie in der Ausstellung „Die Grafen zu Solms-Laubach“ die Vergangenheit aufs Neue:

  • Wie tafelten die Grafen im Spätmittelalter?
  • Was bekam man für einen Schnepfentaler?
  • Mit welchen prachtvollen Waffen wurde vor 200 Jahren gejagt?

und vieles andere mehr. Die Ausstellung im Schlossmuseum ist eine geglückte Synthese von Vergangenheit und Gegenwart in dem bis heute bewohnten Schloss. Die wundervoll bemalten gotischen Räume aus dem 15. Jh. lassen Lebensgefühl und Tradition der gräflichen Familie erahnen.

Schätze und Geschichten aus fünf Jahrhunderten warten in großen Sälen und in engen Türmen auf ihre Besucher. Besonders hervorzuheben ist eine Seide aus dem Schrein der hl. Elisabeth. Feinste Weberei aus dem 13. Jh. erstrahlt noch heute in intensiven Farben. 1552 erhielten die Grafen zu Solms das Münzprägerecht. Münzen und Siegel der gräflichen Familie erzählen Ihnen ihre Geschichte.

In einem romantischen Turmzimmer können Sie wechselnde literarische Zeugnisse aus der Bibliothek des Schlosses entdecken. Kleine und große Besucher können versuchen, die Spuren zu lesen, welche Menschen und Tiere in Wald und Feld hinterlassen haben. Und wer kann erraten, wie viele Geweihe, Waffen und Jagdzubehör in der großen Vitrine des Jagdzimmers versteckt sind?

Führungen
Mitte April bis Ende Oktober
Mittwoch: 15:00 Uhr
Treffpunkt: am Schlossbrunnen
Sonderführungen nur auf Anfrage unter Telefon 06405 91 04 0
Hinweis: Sonntags finden grundsätzlich keine Führungen statt.

Da die Räume nicht geheizt sind, wird warme Bekleidung empfohlen.

Eintrittspreise:
Erwachsene 3,50 €
Kinder 1,50 €

Neben der Dauerausstellung im Museum werden in der „Galerie im Schloss“ zeitgenössische Künstler in Wechselausstellungen vorgestellt.

Klicken Sie einfach auf die unten aufgeführten Stichpunkte und machen Sie so einen ausführlichen Rundgang durch das Museum und die Geschichte von Schloss Laubach.

Machen Sie hier einen virtuellen Rundgang durch unser Schlossmuseum:

Eingangsbereich
Gotischer Saal
Küche
Sakralraum im Silberturme
Solms-Laubacher Münzen
Der Wald der Grafschaft Solms-Laubach
Die Jagd
Literaturzimmer
zoom inreset zoomzoom out
Yahoo! My Web Google Bookmark Mister Wong Facebook Del.icio.us Digg folkd 40 PLUS - Power Oldie StumbleUpon